Stelle frei im Projekt “Wellenreiter”

Stelle frei: Der Kinderschutzbund Rinteln e.V. bietet ab sofort eine freie Stelle (20 Std./Woche) für eine/n Sozialarbeiter/in im Wellenreiter-Projekt.

Die Stellenausschreibung finden Sie hier: Stellenausschreibung WR 30-11-21

Informationen dazu gibt es beim Kinderschutzbund-Team unter 01520-4868 711 oder 01520-561 1196 und im Internet unter www.kinderschutzbund-rinteln.de .

 

Hier kommt ein kleiner Einblick in eine Aktivität der freien Wellenreiter-Kindergruppe in diesem Herbst:

„Wir sind eine richtige Apfelsaftfabrik!“ – Kinder der Wellenreitergruppe produzieren bei ihrem Treffen eigenen Saft

 

“Beim Kinderschutzbund Rinteln lernen wir, wie wir richtig gut zusammenarbeiten können. Wir sind eine richtige Apfelsaft-Fabrik”, haben die Kinder beim letzten Gruppentreffen während der Herbstferien am vergangenen Dienstag festgestellt.

Die “Produktionskette” bestand aus vielen verschiedenen Schritten: Die Glasflaschen wurden heiß ausgewaschen und jede Menge Äpfel unter den Bäumen auf dem Außengelände in Exten gesammelt.

Anschließend haben sich die Kinder und Teammitglieder Schneidbretter und Messer geschnappt, um die Kerngehäuse zu entfernen und das Obst in kleine Stücke zu schneiden. Danach wurde ein spezieller Kessel nach und nach mit all den zerkleinerten Äpfeln, etwas Zucker und kochendem Wasser gefüllt.

Den so produzierten Saft haben die Kinder mit der Unterstützung der Mitarbeiterinnen in die Glasflaschen abgefüllt und sie mit Etiketten versehen.

 

Am Ende zogen die Kinderschutzbund-Mitarbeiterinnen Luisa Sophie Heinz und Susanne Meyer ein positives Fazit des Treffens mit den Kindern: „Was für ein schöner Ferientag, an dem die Kinder den Herbst an der frischen Luft von seiner schönsten Seite genossen haben! Sie konnten mit ihrem Tun selbst etwas bewirken und hautnah erleben, wieviel Spaß und Erfolg Teamwork bringen kann.“